Brandverhütung in der kalten Jahreszeit

Die Tage werden kürzer und es wird kälter. Zeit sichs in den eigenen vier Wänden gemütlich und heimelig zu machen. Kerzen, Cheminée, Kachelöfen, usw. werden wieder in Betrieb genommen. Doch bei unsachgemässer Handhabung kann alles schnell in einer Katastrophe enden.

Auch die kommende Advents- und die Weihnachtszeit hat so Ihre Tücken.

Doch bei Eihaltung der Grundregeln im Umgang mit Kerzen, Adventskranz und Co. werden auch Sie entspannt durch die kalte und besinnliche Jahreszeit kommen.

Viele nützliche Tipps findet Ihr auf der Homepage der Beratungsstelle für Brandverhütung BfB.

Zu allen Brandgefahren während der besinnlichen Jahreszeit stehen PdF-Merklätter zum Download bereit so dass alle Familienmitglieder die Informationen mitbekommen.

 

 

 

Sollte trotzdem einmal etwas aus dem Ruder laufen ist es wichtig zu wissen was zu tun ist.